Unser Leistungsangebot

Das für alle Versicherten offene Zentrum zeichnet sich wie alle FÄZ Fachärztezentren durch die hohe Qualität der medizinischen Leistungen, ein überdurchschnittliches Servicelevel und eine freundliche, empathische Atmosphäre aus.

Praxis für Strahlentherapie

In der Strahlentherapie behandeln wir Sie ambulant. Sollte es Ihr Gesundheitszustand erfordern, ist durch die enge Verzahnung mit der Radioonkologischen Klinik am Krankenhaus Nordwest eine stationäre Aufnahme ohne Unterbrechung der Behandlung möglich.

Strahlentherapie

Priv.-Doz. Dr. med. Michael van Kampen

Ärztlicher Leiter; Facharzt für Strahlentherapie, Palliativmedizin

Modernste Strahlungstechnologie

  • Drei Linearbeschleuniger, welche mit modernen Mulit-Leaf-Kollimatoren (MLC) ausgestattet sind, um die IMRT (intensitätsmodulierte Radiotherapie), ein sehr schonendes Behandlungsverfahren, durchführen zu können. Darüber hinaus kann einer der beiden Linearbeschleuniger mit einem Micro-MLC (?MLC) der Firma Brainlab aufgerüstet werden, um stereotaktisch geführte Hochpräzisionsbehandlungen oder Radiochirurgie zu ermöglichen. Die Auflösung des ?MLC's beträgt lediglich 3 mm und ist damit auch überregional technisch führend
  • Ein Brachytherapiegerät der Firma Nuctron mit 3D-Planungsmöglichkeit, damit sind insbesondere Behandlungen von gynäkologischen Tumoren (intrakavitär und interstitiell mit Vienna-Applikator) sowie die intraluminale Bestrahlung von Hohlorganen, wie z. B. Ösophagus oder Bronchus möglich.
  • Ein Orthovoltgerät
  • Ein eigenes Planungs-CT der Firma Siemens mit Laserpositionierungssystem und virtueller Simulation.
  • Die Möglichkeit zur MRT-gestützten Bestrahlungsplanung

Praxis für Labormedizin

In der Labormedizin werden klinisch-chemische, hämatologische, hämostaseologische, immunologische und mikrobiologische Untersuchungen im Blut, Harn und anderen Körperflüssigkeiten durchgeführt. Diese dienen der Diagnostik, Verlaufsbeurteilung und Therapiekontrolle von Erkrankungen.

Wir bieten moderne Labormedizin

Die moderne Labormedizin gliedert sich in ihre klassischen Teilgebiete Klinische Chemie, Hämatologie, Mikrobiologie, Immunologie, Hämostaseologie und Transfusionsmedizin:

  • Klinische Chemie
  • Hämatologie
  • Mikrobiologie
  • Immunologie
  • Hämostaseologie
  • Molekulare Diagnostik
  • Liquordiagnostik
  • Tumormarker und Hormone
  • Transfusionsmedizin

Fortschrittliche Entwicklungen in den modernen Biotechnologien haben der Labormedizin in den letzten Jahren in vielen Bereichen zu erheblichen Erkenntnisgewinnen und substantiellen methodischen Neuerungen bei den diagnostischen Nachweistechniken verholfen. Dementsprechend haben sich die Quantität und die Qualität labormedizinischer Analytik erheblich gesteigert. Die Labordiagnostik trägt derzeit bis zu 70 Prozent der Fälle wesentlich bis ausschließlich zu ärztlichen Diagnosestellung bei.

Diagnostik und Leistungen

  • Erstellung von klinisch-chemischen, hämatologischen, hämostaseologischen und immunologischen Untersuchungen im Blut, Harn und anderen Körperflüssigkeiten zur Diagnostik, Verlaufsbeurteilung und Therapiekontrolle von Erkrankungen
  • Durchführung mikrobiologischer Untersuchungen auf Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten zur Diagnostik und Behandlung von Infektionen und zur Testung der Erreger auf ihre Empfindlichkeit gegenüber den einzusetzenden Antiinfektiva
  • Immunhämatologische Untersuchungen zur Bereitstellung vom Blutprodukten
  • Beratung zur Bereitstellung und Interpretation von Laboruntersuchungen sowie zur Behandlung mit Antiinfektiva
Labormedizin

Prof. Dr. med. Klaus-Peter Hunfeld

Facharzt für Labormedizin, Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Telefon
Fax(096) 7601 - 3907
Labormedizin

Dipl.-Biol. Daniela Walch

Fachärztin für Laboratoriumsmedizin